ARRAYLEN

Der Befehl ARRAYLEN liefert die Anzahl der maximalen Elemente innerhalb eines Arrays (Array).

Der zweite Parameter (Dimension) ist optional und gibt die Array-Ebene an.

Dieser Befehl wird sehr oft in Schleifen benutzt, um das enthaltene Element für die Durchläufe zu nutzen.

Syntax

Length := ARRAYLEN(Array [, Dimension])


 

Zurück zur Befehlsübersicht.