DATE2DWY

Der Befehl DATE2DMY liefert aus einem Datum (Date) eine Zahl (Number).

Der zweite Parameter (What) gibt an, was aus dem Datum als Zahl geliefert werden soll. Mögliche Werte sind hier 1 (Wochentag), 2 (Woche) und 3 (Jahr).

Syntax

Number := DATE2DWY(Date, What)

Beispiel

MESSAGE('Datum: %1\\Wochentag: %2\Woche: %3\Jahr: %4',
  TODAY,
  DATE2DWY(TODAY, 1),
  DATE2DWY(TODAY, 2),
  DATE2DWY(TODAY, 3));

Ergebnis

Siehe auch


 

Zurück zur Befehlsübersicht.